C 1 macht es deutlich. Kantersieg in Drolshagen

Eine tolle Leistung zeigte gestern die C 1 der JSG OWA. Zum Tanz in den Mai siegte die Mannschaft um Coach Patrick Jäkel – Julio Marquez musste selbst in der II. Mannschaft des VSV spielen – mit 8:0 am Drolshagener Buscheid.

Alle eingesetzten Spieler zeigten ein großes Engagement und überzeugten als Team. Es gab spielerische und kämpferische Elemente zu bestaunen.

Kompliment Jungs. Nächste Woche geht es zum souveränen Spitzenreiter nach Attendorn.

Letztlich war das Spiel in Drolshagen keine sehr haarige Angelegenheit 😉
Coach Patrick Jäkel wurde am Buscheid nicht nur von Tochter Hannah unterstützt…
…sondern auch von Avid Qaka.
Die wenigen Angriffe der Drolshagener waren eine sichere Beute für unseren Schnapper Tom.
Lehrbuchmäßig: während der eine Innenverteidiger (hier Jona) den Gegner abläuft sichert der zweite IV (Ben) ab.
Nino, Tom, Julian, Ben und Timo bewundern Jonas Kopfballabwehr.
Der Torschuss von Elias wird am Pfosten landen.
Ein sehr schönes Tor erzielte Luis. Zunächst einmal spielte Ben ein tollen Pass in seinen Lauf und dann lupfte Luis den Ball gefühlvoll über den Dräulzer Keeper.
Anschließend überspringt Luis fair und artistisch den Torwart. Klasse Aktion.
Unsere Junge feuerten viele Torschüsse ab. Hier ist es Jano.
Und hier Philipp.
Den Abschluss der Galerie bildet ein tolles Tor von Vico. In einem intensiven Laufduell setzt er sich durch und schiebt den Ball am Keeper vorbei.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.